NextCellent-Gallery anstelle NextGen-Gallery

Ich habe auf meiner Homepage ziemlich viele Bilder. Inzwischen hat WordPress zwar etwas nachgerüstet, aber wie ich mit der Seite begonnen habe, schrie die Verwaltung und Präsentation vieler Bilder nach einem geeigneten Pugin. So setzte ich auf das sehr beliebte und verbreitete Nextgen-Gallery-Plugin.

Vor einer Weile veröffentlichte ich hier einen kleinen Hack, um bei Einzelbildern aus einer NextGen-Gallery eine Bildunterschrift mit anzuzeigen. Dieses Feature fehlte in der Nextgen-Gallery unerklärlicherweise, obwohl es nahe lag, von vielen Nutzern vermisst wurde und recht einfach zu implementieren war. Ich folge dabei auch nur einigen Ideen aus diversen Internetforen und baute sie zu einer einfachen Lösung zusammen. Anhand der Zugriffsstatistik für meine Homepage konnte ich aber erkennen, dass meine Variante doch einige Popularität gewann.

Dann verkaufte der Nextgen-Gallery-Erfinder sein Plugin an die Firma Photokrati, die auf Lösungen für Fotografen spezialisiert ist und schon ähnliche Produkte im Sortiment hat. Photokrati programmierte das Plugin neu und veröffentlichte mit der Version 2.0 eine leider (nicht nur) zu meiner Erweiterung völlig inkompatible Nachfolgeversion.

Als Programmierer kann ich sehr gut verstehen, dass man einen fremden Quelltext lieber neu schreibt, anstelle ihn weiter zu entwickeln. Irgendwann ist so ein Bruch in einem über lange Zeit gewachsenen Projekt meist wirklich sinnvoll. ABER, wenn man sich als Plugin in bestehende Infrastrukturen integrieren muss, ist Kompatibilität oberstes Gebot. Damit und auch mit der Codequalität – wie man auch ein halbes Jahr nach Erscheinen der neuen Version in diversen Foren nachlesen kann – ist es leider nicht weit her. Auch ohne die Kompatibilitätsprobleme würde ich derzeit immer noch vom Einatz der Version 2.x abraten.

Der Leidensdruck in der Community war aber wohl hinreihend groß, dass sich ein Unbekannter entschlossen hat, den letzten Stand der Nextgen-Gallery vor dem großen Update weiter zu pflegen. So gibt es jetzt das NextCellent-Gallery Plugin, dass auf die Version 1.9.x aufbaut und mit dem auch meine Einzelbilder-Plugin-Erweiterung problemlos weiter funktioniert. Ich habe daher auf NextCellent-Gallery umgestellt und werde (und kann) meine Einzelbilder-Bildunterschrift Erweiterung in absehbarer Zeit nicht auf NextGen-Gallery 2.x portieren.

Um von NextGen-Gallery auf NextCellent-Gallery zu wechseln, ist folgende Strategie ratsam:

  • Niemals NextGen- oder auch NextCellent-Gallery über die eingebaute Deinstall-Funktion deinstallieren bzw. löschen!! Dabei wird die Bilddatenbank und alle Bilder vom Server gelöscht. Auch funktionieren dann ältere Posts, die das Plugin benutzt haben, nicht mehr.
  • Zunächst NextCellent-Gallery installieren. Solange NextGen aktiv ist, deaktiviert sich NextCellent selbst, so dass es nicht zu Konflikten kommt.
  • Dann NextGen deaktivieren. NextCellent sollte daraufhin die Arbeit aufnehmen und alles sollte weiter funktionieren.
  • Wer meine Einzelbilder-Erweiterung installiert hat, muss die Datei singlepic-caption.php im NextCellent-Plugin einspielen (nach /wordpress/wp-content/plugins/nextcellent-gallery/view/singlepic-caption.php bzw. aus dem NextGen-Plugin hinüberkopieren.
  • Wenn man möchte (z.B. um keine nervigen „Update-mich“ Benachrichtigungen von NextGen zu erhalten) kann mit dem FTP-Tool der Wahl den Ordner /wordpress/wp-content/plugins/nextgen-gallery aus der WP-Installation löschen.
  • Vor größeren Änderungen ist es natürlich immer sinnvoll, ein Backup zu machen. Der beschriebene Weg ist eigentlich sicher, aber man macht schnell mal einen Fehler.

NextCellent ist kompatibel zur 1.9er Version von NextGen und man verbaut sich dadurch nicht die Möglichkeit später doch noch auf die neue Version von NextGen umzusteigen. Dem Initiator von NextCellent sage ich hier mal einen schönen Dank!

Dieser Beitrag wurde unter IT, Seitenupdate abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu NextCellent-Gallery anstelle NextGen-Gallery

  1. Klaus sagt:

    Hallo,

    da sage auch ich vielen Dank. Hat mir auch im Jahre 2016 gut weiter geholfen. Meine Nextgen 1.9 funktioniert wieder einwandfrei. Man kann unter dieser Version sogar wieder die Bilder sortieren. Weiß eigentlich wie es um die aktuelle Nextgen Entwicklung zur Zeit steht? Kann man es mittlerweile gebrauchen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*