Archiv der Kategorie: Amateurfunk

Antennenprojekt

Nun, ich bin ja Funkamateur und als solcher brauche ich mehr oder weniger dringend eine Antenne. 😉 Bisher hat es eine Drahtantenne getan, die zwischen den Bäumen im/am Garten hing. Wie das mit Bäumen so ist, so nach und nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amateurfunk, persönliches | Hinterlasse einen Kommentar

Besuch auf der Ham-Radio

Hier auf dem Blog ist ja schon eine Weile nichts passiert. Es lagern sich schon ein paar Projekte ab, aber gut Ding dauert manchmal halt länger… Nun, zur Abwechslung mal ein wenig Impressionen aus dem Funkerleben. Jedes Jahr Ende Juni … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amateurfunk, persönliches, Touristik | Hinterlasse einen Kommentar

Schadensanalyse am Antennenrotor Create RC5-3 (Teil 2)

Im ersten Teil habe ich die Antennenanlage analysiert, den Schaden beschrieben und meine Schlußfolgerungen dargelegt. Jetzt folgt der technisch spannende Teil 😉 die Bruchanalyse. Ich bin zwar Ingenieur, habe aber mit der Mechanik und den Werkstoffwissenschaften nicht wirklich viel zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amateurfunk | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Schaden am Antennenrotor Create RC5-3 (Teil 1)

Im Klub bei DK0TUI haben wir eine DLP-11 Antenne auf einem Alugittermast, welche von einem Create RC5-3 Rotor gedreht wird. Der Rotor befindet sich im Mast und wird durch ein Oberlager entlastet. Vor einigen Wochen haben wir festgestellt, dass sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amateurfunk | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Koaxialkabeldämpfung berechnen

Eines Tages fragte mich mein Funkfreund Danilo, DF4ZN, ob ich nicht eine Idee hätte, die Kabeldämpfung in seiner Antennenanlage möglichst genau zu berechnen. Er wollte seine Selbsterklärung für die Bundes-Netz-Agentur (BNA) erstellen – Funkamateure müssen sich damit nun mal rumplagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amateurfunk, Seitenupdate | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar